Shop / Bücher / Poesie und Lyrik
Klaus Krupa
Wie Gras unterm Wind


Taschenbuch Juli 2020
71 Seiten | ca. 14,8 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-96014-721-3


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 6.90 *
zzgl. Versandkosten

Klaus Krupa wurde 1935 in Wittenberg geboren und lebt dort noch heute. Er erlernte den Beruf eines Möbeltischlers, studierte anschließend Pädagogik.
Von 1954 an bis 1991 war er ununterbrochen als Pädagoge (Diplomlehrer) im Kreis Wittenberg tätig, darüber hinaus als freier Mitarbeiter der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR und Mitglied der Historikergesellschaft der DDR. Zwei Legislaturperioden (1996-2004) brachte er seine Erfahrungen als Stadtrat der Lutherstadt
Wittenberg ein.
Erste literarische Veröffentlichungen gelangen Krupa 1963, ab Mitte der 60er Jahre zog er sich aus dem Literaturbetrieb zurück.
Neue Veröffentlichungen ab 2003: 3 Romane, 24 Erzählungen in zwei Bänden sowie zahlreiche Beiträge in Anthologien.
Klaus Krupa ist Mitglied im „Förderkreis Schriftsteller Sachsen-Anhalt“, im „Friedrich-Bödecker-Kreis Sachsen-Anhalt“ sowie im „Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller“ (VS).

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)
weitere Artikel von Klaus Krupa
Klaus Krupa
Einmal wär ich gern ein Baum
Juni 2019
Taschenbuch
€ 12.90