Shop / Bücher / Krimi und Thriller
Jost-Peter Zimmermann
Sternenstaub - Der Verfluchte


Taschenbuch Januar 2024
354 Seiten | ca. 12,0 x 19,0 cm
ISBN: 978-3-98913-069-2


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 19.90 *
Crack gehört zu den gefährlichsten Drogen-Arten!
Die Zunahme der Rauschmittel.

Bei Crack handelt es sich um die stärkste Form von Kokain. Die rosafarbenen bis blassgelben Klumpen (sogenannte Rocks) werden meist aus einer Art Wasserpfeife geraucht. Der langfristige Konsum hat gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit.
Rauschmittel gibt es seit Menschen Gedenken. Das ist also nichts neues.
Mit der Zunahme der natürlichen und chemischen Rauschmittel, die fast schon industriell unter die Menschheit gebracht werden, geraten sie auch in die täglichen Nachrichten! Es werden nicht nur riesige Summen damit verdient, sondern es fallen auch immer mehr Geschädigte der Allgemeinheit auf und werden letztlich zu einer Last für den gesamten Staat.
Wir sehen Süchtige am Bahnhof herum torkeln, Spritzen liegen auf dem Boden, Polizei und Rettungswagen sind im ständigen Einsatz.
Wer länger beobachtet kann den Handel der Verkäufer und Käufer sehr genau erkennen. Und ohne Geld geht mal wieder gar nichts!
Hin und wieder wird die Presse über riesige Funde von Rauschgift informiert, das hauptsächlich im Hamburger Hafen mit den Überseecontainern ins Land geschmuggelt werden. Dem Ideenreichtum der Verpackung sind keine Grenzen gesetzt. Und wo viel Geld damit verdient werden kann, ist auch die Bestechung von Hafen-, und Polizeibeamten nicht weit her.
Bestechlich ist jeder, es kommt nur auf die Höhe der Summe an, sagte mal mein Großvater!
Angeblich hat Hamburg Antwerpen bereits den Rang abgelaufen! Die Holländer und Belgier haben ihre Einsatzkräfte, Zoll und Polizei, um ein Vielfaches aufgestockt, um diesem Import und den Verteilern Herr zu werden.
Und in Südamerika und Asien brutzeln die „Suppenküchen“ weiter. Die Hersteller sind meist dazu noch die Ärmsten und verdienen das Wenigste daran.
Und wer dem Boss nicht folgt, der wird kurzerhand um genietet! Ein Menschenleben ist gar nichts!
Und wer hat nicht schon von den Drogentaxis in Hamburg gehört!
Diesen „Sumpf“ mit Rauschgiften trocken zu legen erfordert wiederum viele Arbeitskräfte in Behörden und Justiz. Und diejenigen, die im Ausland für unser Recht tätig sind, haben es daher besonders schwer. Kontakte sind ein fast unbezahlbares Gut, wie auch Sprach-, Mentalitäts- und Landeskenntnisse.
Hinzu kommt Idealismus und Abenteuerlust! Und ebenfalls ein gutes Salär.
Am 26.12.2023 gelang den Polizisten in Thailand ein Schlag von 340 Tonnen Rauschmittel im Rahmen ihrer „Antidrogenkampagne“!
Aber das wird noch nicht das Ende sein.


1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)