Shop / BĂĽcher / Romane
Michaela Dane, Miguel Corty
El Conde – De Medina in Ursa Minor


Taschenbuch Oktober 2021
382 Seiten | ca. 11,8 x 18,8 cm
ISBN: 978-3-96014-852-4


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 14.90 *
zzgl. Versandkosten

Im 22. Jahrhundert kennt die Erde verschiedene Vertreter anderer Spezies. Manche von ihnen sind Verbündete, andere gefährliche Gegner.
In ihrem zweiten Abenteuer stoßen Admiral De Medina und sein Freund Shen von Shedir auf eine neue Spezies und müssen dabei ganz persönlich mit der Liebe kämpfen. Dabei wird ihnen klar, dass sie Figuren in einem Spiel sind, das sie noch längst nicht durchschauen.

Die Biologin Dr. Dane und der Arzt Dr. Corty betreiben seit 30 Jahren eine Finca in Spanien mir dem Ziel, autonom leben zu können und naturwissenschaftliche und medizinische Studien voranzubringen. Wichtig ist für sie dabei, in Harmonie mit der Natur zu leben und neue Perspektiven für eine bessere Zukunft zu schaffen.
Es war ein sonniger, recht warmer Morgen des Jahres 2140, als ich auf der Terrasse einer typischen Studentencafeteria auf meinen Freund Shen von Shedir wartete.
Er war am Vortag spät nachts mit einem aschgarischen Frachtschiff gelandet, das, wie immer, Getreide von Shedir geladen hatte, denn nach Jahrzehnten der Bodenvergiftung und genetischer Experimente auf der Erde wuchsen kaum noch Gräser, die nicht taub waren.

Professor Shen unterrichtete Xenobiologie an verschiedenen Universitäten der Erde. Für dieses Frühjahr war er an die kalifornische Academy of Science berufen worden, was mich besonders freute, weil ich ihn auf diese Weise unkompliziert und ohne eine offizielle Mission treffen konnte.
Die Academy war fĂĽr Shen insofern ideal, als sie in einem Park gelegen war, in dem es viele Pflanzen und Tiere gab, unter anderem auch welche von Shedir, so dass er den Studenten seine Art der Kommunikation mit der Natur direkt an lebenden Beispielen demonstrieren konnte.

Aschgarer sind Telepathen und Shen nutzte seinen Rang 5 auf der Skala der High Psi-School, um mit allen biologischen Lebensformen Kontakt aufzunehmen.
Seine Vorlesungen waren ausnahmslos bis auf den letzten Platz gefĂĽllt, auch von Studenten, die sich eher fĂĽr den Alien als fĂĽr die Natur interessierten, was ihn, wie ich wusste, nicht wenig irritierte.
Auch diesmal war er wieder von einer Traube von Studenten umgeben, als er auf die Cafeteria zusteuerte, in der ich soeben einen verwässerten und, wie immer außerhalb Spaniens, ungenießbaren Kaffee zu mir genommen hatte. Die Terrasse war von einer großen Hecke mit mehreren bogenförmigen Durchgängen umgeben, wovon ich einen nutzte, um meinen Freund beobachten zu können.

Bevor mich die jungen Leute ihrerseits ins Visier nehmen konnten, wandte Shen sich zu ihnen um, sein Blick jetzt sehr bestimmt und sehr streng.
„Meine Damen und Herren, ich werde Ihre Fragen nach Möglichkeit morgen früh beantworten. Jetzt aber habe ich eine Besprechung, zu der Sie mich bitte allein lassen.” Hiermit durchschritt er den Heckenbogen, durch den ich ihn beobachtet hatte. Augenblicklich schien sich dieser wie von Geisterhand befohlen, hinter ihm zu schließen, gerade so, als würden die Pflanzen seinen Wunsch nach Intimität erfassen und durch sofortiges Zuwachsen unterstützen. Das muss man gesehen haben, um es zu glauben. Mir war bis dato nicht bekannt, dass sich Pflanzen so schnell bewegen oder wachsen konnten.
Den Studenten ging es ebenso. Keiner wagte, einen anderen der Bögen zu durchschreiten, um nachzusehen, wen der Professor sprechen wollte.

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder mĂĽssen ausgefĂĽllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
FĂĽr diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder mĂĽssen ausgefĂĽllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt fĂĽr Bestellungen aus Deutschland und Ă–sterreich)
weitere Artikel von Michaela Dane, Miguel Corty
Michaela Dane, Miguel Corty
El Conde
Dezember 2020
Taschenbuch
€ 14.90
Michaela Dane, Miguel Corty
Lebendige Paracelsusmedizin
März 2021
Softcover
€ 65.00