Shop / Bücher / Romane
Klaus Krupa
Einmal wär ich gern ein Baum


Taschenbuch Juni 2019
425 Seiten | ca. 14,8 x 21,0 cm
ISBN: 978-3-96014-591-2


Print-Ausgabe in den Warenkorb
€ 12.90 *
zzgl. Versandkosten

Klaus Krupa – Kurzbiografie

Ich wurde 1935 in der Lutherstadt Wittenberg geboren und lebe auch heute noch in dieser Stadt. Nach meiner Schulzeit in einer kleinen Dorfschule erlernte ich von 1950-1952 den Beruf eines Möbeltischlers. Anschließend habe ich Pädagogik studiert. Nach erfolgreichem Abschluss war ich von 1954 an bis 1991 ununterbrochen als Pädagoge (Fachlehrer für Deutsch und Geschichte) mit der Qualifikation Diplomlehrer im Schuldienst des Kreises Wittenberg tätig. Ich war u.a. freier Mitarbeiter der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR, Mitglied der Historikergesellschaft der DDR, 2 Legislaturperioden Stadtrat (1996-2004) der Lutherstadt Wittenberg.
Ich bin seit 1956 verheiratet.
Von 1963 an veröffentliche ich erste literarische Texte – Lyrik und Prosa. Ich war Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Junger Autoren des Schriftstellerverbandes. Von 1965 an habe ich keine literarischen Veröffentlichungen mehr angestrebt.
Erst 2003 erschien wieder eine Veröffentlichung, ein Roman. Seitdem bin ich literarisch aktiv.
Ich bin Mitglied des „Förderkreises Schriftsteller Sachsen-Anhalt“, des „Bödeckerkreises Sachsen-Anhalt“ und des „Verbandes deutscher Schriftsteller“.

1 2 3 4 5

SPAM-Schutz:
Bitte kreuzen Sie das Kästchen an.


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
 ² 1 ist die niedrigste, 5 die höchste Bewertung
Für diesen Artikel ist noch keine Presse / PR vorhanden.



Code eingeben:


 ¹ Diese Felder müssen ausgefüllt werden
* Alle Preise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (gilt für Bestellungen aus Deutschland und Österreich)